Philosophie


Es ist mein Wunsch, dass zwei Menschen zusammen finden und glücklich werden

Meine Philosophie beruht auf einer umfassenden Basis. Das ist die Grundlage für ein glückliches Leben zu Zweit.
Nur wenn eine stabile Voraussetzung gegeben ist, kann das Glück einen sicheren Platz finden.


Die Realität

Ich stelle fest, dass eine glückliche Beziehung ein seltenes "Luxusgut" ist.
Die heute übliche Vorstellung, dass nur ein perfekter Kandidat eine Chance hat, ist weit verbreitet.
Dass in Singlebörsen selbstverständlich nur die interessantesten Objekte ausgesucht werden, scheint das nur zu bestätigen. Die oftmals falschen Vorstellungen über das andere Geschlecht runden dieses Problem passend ab...
Für viele Singles scheint es mittlerweile beinahe hoffnungslos, den richtigen Partner zu finden.

Taucht dann - meist unerwartet - doch eine interessante Person auf, stellen sich sofort Ungewissheiten und Ängste ein: Wie soll ich sie/ihn ansprechen? Was soll ich sagen, was soll ich tun? Ist es richtig, was ich tue?
Ein weiteres grosses Problem stellen die oftmals falschen Vorstellungen dar. "Man soll immer lieb sein, die Angebeteten niemals ärgern oder herausfordern, immer alles tun, damit man perfekt auftritt...aber auch, dass nur die inneren Werte wichtig sind" und so weiter.
Ohne sich dessen bewusst zu sein, wiederholen viele immer wieder dieselben Fehler, und treten dadurch auf der Stelle.


Die Vision

Im Grunde genommen - auch wenn das jetzt die wenigsten wahr haben werden - ist jeder für seine aktuelle Situation selber verantwortlich.

"Du wirst den Weg gehen, den deine Gedanken bereits zuvor gefolgt sind"

Tiefenpsychologisch (sehr vereinfacht!) betrachtet, folgen wir unbewusst unseren eigenen inneren Bildern und Glaubenssätzen. Resultat sind die selbsterfüllenden Prophezeihungen.
Wenn wir uns selber als hässlich, als zweite Wahl, uninteressant empfinden..wohin wird uns das bringen?

Genau hier trete ich als psychologischer Berater ein.
Durch Analyse der eigenen Vergangenheit, den Lebensumständen und Erlebtem können wertvolle Erkenntnisse gewonnen werden. Dadurch können Fehler erkannt werden und die Weichen für ein erfülltes Leben neu gestellt werden.

Der zweite Teil basiert auf einem erweitertem Verständnis über das andere Geschlecht und das Erlernen eines angemessen und positiven Verhaltens.
Schwerpunkt in diesem Teil sind die geschlechterspezifischen Unterschiede. Bedingt durch die teilweise durchgehend falschen Vorstellungen, welche auf beiden Seiten auftreten - und durch falsche soziale Vorstellungen ergänzt sind -, entsteht für beide Seiten eine unbefriedigende Situation.
Ein neues Verständnis, was die Unterschiede zwischen Männern und Frauen berücksichtigt, vermittelt neue Perspektiven und ermöglicht ein besseres Gespür.

Aber ohne die Theorie praktisch umzusetzen bringt alles nichts.
In einem sicheren, ruhigen Rahmen - Due Cuori; Event für Singles - haben die Teilnehmer die Möglichkeit, auf spielerische Weise das neu Erlernte umzusetzen.

Indem die verschiedenen Aspekte eingebunden werden, kann eine stabile Basis erschaffen werden. Die Voraussetzung für eine glückliche Partnerschaft.


Nachwort

Garantie gibt es keine, dass auf diese Weise sofort ein Partner gefunden werden kann.
Aber eine ausgeglichene, mit sich selber zufriedene Person ist per se bereits attraktiv. Und ist das nicht bereits eine sehr interessante Ausgangslage?


nach oben
 
tel: +41.76.5235333
mail: info@due-cuori.ch
DUE CUORI - SIEGFRIED PANTI
BOPPARTSHOFSTRASSE 14
9014 ST. GALLEN